Washington (dpa) - US-Präsident Joe Biden hat seine Landsleute am Unabhängigkeitstag der Vereinigten Staaten zur Einheit aufgerufen. «Ich weiß, dass viele Amerikaner sich heute umsehen und ein geteiltes Land sehen und darüber zutiefst besorgt sind», sagte Biden in einer Ansprache zum ...

Kommentare

(5) Mike_1 · 05. Juli um 13:47
4 Jahre Mr. T. haben tiefe Spuren hinterlassen, diese Spuren sind so schnell nicht wieder zu glätten....
(4) didi55 · 05. Juli um 13:43
Von nun an geht's Bergab.......und zwar Weltweit ! Wetten Das ?
(3) Pontius · 05. Juli um 05:47
«Ich weiß, dass viele Amerikaner sich heute umsehen und ein geteiltes Land sehen und darüber zutiefst besorgt sind» Das sind die USA schon seit Jahren - in einem 2-Parteiensystem ist das Normalität. Dazu die sozialen Risse zwischen Arm und Reich, Weiß und PoC etc.
(2) 12Volt · 05. Juli um 01:57
Kein Wunder bei dem Müll bzw. verbrannten Erde die Trump hinterlassen hat. Auch die Entscheidungen des Obersten Gerichts verwundern nicht, war es doch Trump, der ihm genehme Personen als Richter dort eingesetzt hat.
(1) wimola · 05. Juli um 01:04
Ich bin momentan sogar sicher, dass sich Amerika rückwärts entwickelt ...:( und viel Hoffnung auf Veränderung habe ich nicht.
 
Suchbegriff

Diese Woche
11.08.2022(Heute)
10.08.2022(Gestern)
09.08.2022(Di)
08.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News