Der unter anderem für das Dienstvertragsrecht zuständige III. Zivilsenat hat heute entschieden, dass § 656 Abs. 1 BGB, nach dem durch einen Heiratsvermittlungsvertrag ein Vergütungsanspruch des Vermittlers nicht begründet wird, auf einen Online-Partnervermittlungsvertrag nicht entsprechend anwendbar ...

Kommentare

(1) alx2000 · 18. Juni um 08:10
Das ist doch mal ein gutes Urteil und eine gute Berichterstattung über selbiges. Für alle Betroffenen sicher eine Erleichterung und die Branche der Onlinepartnervermittlungen erhält damit wieder einen Dämpfer was ihre Geschäftspraktiken anbelangt.
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News