Beyond Meat im Rahmen der Erwartungen - Beyond Meat-Aktie tief im Minus

Beyond Meat hat am Dienstagabend die Q2-Zahlen 2020 veröffentlicht.

Demnach erwirtschaftete der Fleischersatzhersteller ein EPS in Höhe von -0,02 US-Dollar. Nachdem ein Jahr zuvor noch ein Verlust von 0,24 US-Dollar je Anteilsschein in den Büchern stand, waren Analysten zuvor von einem negativen EPS in Höhe von 0,015 US-Dollar je Papier ausgegangen.

Beim übertraf Beyond Meat die Expertenerwartungen von 99,3 Millionen US-Dollar leicht. Das Unternehmen meldete Erlöse in Höhe von 99,84 Millionen US-Dollar. Im zweiten Quartal 2019 verbuchte Beyond Meat noch einen Umsatz von 67,3 Millionen US-Dollar.

Die an der NASDAQ notierte Beyond Meat-Aktie verlor letztlich 6,72 Prozent auf 132,69 US-Dollar.

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 05.08.2020 · 22:06 Uhr
[2 Kommentare]
 

Weltweite Klimaproteste: Auch Greta Thunberg demonstriert

Klimastreik in Stockholm
Berlin/Stockholm (dpa) - Greta Thunberg hat sich am globalen Klimaprotesttag an bewährter Stelle postiert: […] (28)

Ron Howard: Biopic über Pianist Lang Lang geplant

Ron Howard
(BANG) - Ron Howard soll bei einem Film über den Weltklasse-Pianisten Lang Lang Regie führen. Der […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News