Betriebsrat: GM-Präsident Henderson kommt nach Deutschland

Rüsselsheim (dpa) - Der Präsident von General Motors, Fritz Henderson, kommt in der kommenden Woche nach Deutschland. Er will über die Zukunft der GM-Tochter Opel reden, sagte Opel- Betriebsratschef Klaus Franz der dpa. Vergangenen Dienstag hatte GM verkündet, Opel doch nicht verkaufen zu wollen. Das hatte für Wut und Enttäuschung bei der Bundesregierung und dem Betriebsrat gesorgt. Um die Spannungen zu mildern, sucht GM jetzt offenbar als neuen Europa- Chef einen deutschen Manager, berichtet das «Wall Street Journal».
Auto / Opel
07.11.2009 · 13:55 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
18.07.2018(Heute)
17.07.2018(Gestern)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙