New York (dpa) - Ein Gericht im US-Bundesstaat Pennsylvania hat die Berufung des wegen sexueller Nötigung verurteilten Schauspielers Bill Cosby abgewiesen. Die Richter sahen die Einwände der Verteidiger des 82-Jährigen gegen das Urteil vom April 2018 als unbegründet an, berichten US-Medien. Cosby ...

Kommentare

(2) LordRoscommon · 10. Dezember 2019
Bei mehr als 60 Frauen, die ihn beschuldigen, fällt mir die Unschuldsvermutung schwer. Ist ja auch nicht mehr nötig, denn er ist verurteilt. War das jetzt die letzte Instanz?
(1) Friedrich1953 · 10. Dezember 2019
Ich vertraue in diesem Fall den Richtern - die Zerstörung des Namens geht weiter!
 
Diese Woche
20.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News