Berlins Gesundheitssenatorin: Impfwoche lief schleppend

Berlin (dts) - Dilek Kalayci (SPD), Gesundheitssenatorin von Berlin, hat ein ernüchtertes Fazit der Impfwoche gezogen. "Es läuft insgesamt, das sehen Sie auch an den RKI Zahlen bundesweit, sehr schleppend", sagte sie dem Nachrichtensender "Welt". Die Impfzahlen hätten trotz sehr breitem Angebot stagniert.

"Wir müssen die Frage aufwerfen, warum sich die Leute nicht impfen lassen. Wir wissen, dass die Deltavariante noch viel Zirkulationsraum hat und noch viele Infektionen passieren können. Mein Appell: nehmen sie unsere Impfangebote in Anspruch", so Kalayci weiter.
Politik / DEU / BER / Gesundheit
17.09.2021 · 17:41 Uhr
[3 Kommentare]
 
Ein Monat Vulkanausbruch auf La Palma: Kein Ende in Sicht
Vulkanausbruch
La Palma (dpa) - Der Vulkan auf der spanischen Kanareninsel La Palma spuckt nun seit genau einem Monat […] (03)
HyperX stellt sein neues Streaming Set vor
HyperX, die Gaming-Sparte von HP Inc. und Marktführer für Gaming und E-Sports, kündigte heute das neue […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
20.10.2021(Heute)
19.10.2021(Gestern)
18.10.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News