Kommentare

 
Berlin (dts) - In Berlin ist am Freitagabend ein Autofahrer an einer Bushaltestelle über einen Gehweg gefahren - die Wohnung des Mannes wurde noch in der Nacht durchsucht. Die an der Haltestelle wartenden Personen konnten ausweichen, verletzt wurde niemand, teilte die Polizei am Samstag mit. Der ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

News-Suche