Leverkusen (dpa) - Drei Spielzeiten war Gerardo Seoane Trainer der Young Boys Bern, dreimal feierte er mit der Mannschaft die Schweizer Meisterschaft und einmal den Pokalsieg. Nun soll der Erfolgscoach nach übereinstimmenden Medienberichten den Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen übernehmen. ...

Kommentare

(5) KonsulW · 20. Mai um 09:54
Dann viel Erfolg bei Bayer Leverkusen.
(4) Marc · 19. Mai um 21:41
Damit haben alle Top-Vereine einen neuen Trainer...könnte wild werden nächste Saison.
(3) klondeik · 19. Mai um 13:36
Viel Erfolg
(2) scp06 · 19. Mai um 09:59
Noch unbekannt für mich, bin gespannt.
(1) roger1d · 19. Mai um 05:31
Na dann viel Erfolg bei Bayer.
 
Suchbegriff