Turin (dpa) - Immer wieder zwölf Punkte für Freiheit und Demokratie: Die vom russischen Angriffskrieg erschütterte Ukraine hat den Eurovision Song Contest (ESC) 2022 mit einem beispiellosen Triumph gewonnen. Deutschland wurde Letzter bei dem Wettbewerb in Turin. Vor fast 200 Millionen Zuschauern ...

Kommentare

(2) driverman · 16. Mai um 03:10
Das dieses Jahr die Ukraine gewinnt war absehbar, das Deutschland wieder den letzten Platz holt habe ich vermutet nachdem ich unseren Beitrag im Vorentscheid zum ersten Mal gehört habe. Wir müssen einfach begreifen, das wir mit so lapidaren "Liedchen" nicht ankommen. Entweder muss es musikalisch auf höherem Niveau sein, oder es muss in Richtung Comedy gehen.
(1) Martinoxoxo · 15. Mai um 06:36
Fand das Musikstück an sich aber auch sehr gut und sehr einprägsam.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News