München (dts) - Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sieht die AfD auf dem Weg in die Radikalisierung und plädiert für eine entsprechende Reaktion des Verfassungsschutzes. "Der unverblümte Antisemitismus des zum thüringischen Landesvorsitzenden wiedergewählten Björn Höcke, die ...

Kommentare

(3) Dieffenbachson · 28. November 2020
Bei Angebot und Nachfrage geht der Krug solange zum Brunnen bis Fr. M. so allmählich Verdacht schöpft. "Verfassungsschützer stellen außerdem fest, dass sich durch die Auflösung des `Flügels` faktisch nichts verändert habe."
(2) LordRoscommon · 28. November 2020
@1: Ja, Konkurrenz belebt das Geschäft - jedenfalsl das der Konkurrrenz.
(1) Volker40 · 28. November 2020
Was nicht das sie die CSU noch überholen.
 
Diese Woche
18.01.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News