News
 

Bayern will Steuerfreiheit für Elektro-Autos

München (dpa) - Das bayerische Umweltministerium verlangt eine «vollständige und unbefristete» Steuerbefreiung für Elektro-Autos. Die Halter sollten keine Kfz-Steuer und über Jahre hinweg auch keine Stromsteuer zahlen, verlangt Umweltminister Markus Söder in einem Strategiepapier zur Elektromobilität. Das berichtet der «Münchner Merkur». «Wir brauchen einen stärkeren Schub für das Thema, wir brauchen mehr als Appelle», so Söder. Bis zum Jahr 2020 sollen in Deutschland eine Million E-Autos fahren.
Auto / Umwelt
08.03.2010 · 03:40 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen