Berlin (dpa) - Die Meisterschaft ist dem FC Bayern kaum noch zu nehmen. Daran würde auch ein hoher Sieg von Verfolger Borussia Dortmund am heutigen Sonntag (18.00 Uhr/Sky) beim Schlusslicht SC Paderborn nur wenig ändern. Spannender ist es im Tabellenkeller - Werder Bremen ist wieder dran an den ...

Kommentare

(5) rak09 · 01. Juni um 10:45
Ich gönne es den Bayern allerdings wundern tut es mich nicht! Der BvB hat immer gegen Bayern ne Krise ( warum auch immer )? Allerdings muss man sagen kaufen die Bayern den Mannschaften die zu nahe kommen auch gern schnell die guten Spieler weg! Ok liegt oft auch am abgebenden Verein der nicht so viel Gehalt wie Bayern zahlen will ( kann ). Daher Glückwunsch Bayern ( feiern könnt Ihr ja eh nicht ). Griens
(4) Urxl · 01. Juni um 08:20
Die Bundesliga ist erheblich langweiliger als die 2. Liga, seit Jahren schon.
(3) Marc · 31. Mai um 12:24
Noch 3 Siege.
(2) ircrixx · 31. Mai um 10:03
Acht Mal hintereinander, wow! Da wirds echt Zeit, dem Verein das Prädikat "Serienmeister" zu verleihen ...
(1) mimalau · 31. Mai um 09:47
Man könnte meinen die beiden Mannschaften spielen in unterschiedlichen Ligen
 
Diese Woche
13.07.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News