Bauern drohen mit erneutem Milch-Lieferboykott

Oldenburg (dpa) - Im Streit um die Milchpreise hat die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft mit einem Lieferboykott der Milchbauern gedroht. «Die Bauern müssen ihre Marktmacht nutzen», sagte der Bundesvorsitzende Friedrich-Wilhelm Graefe zu Baringdorf der Oldenburger «Nordwest-Zeitung». Die Steigerung der Milchproduktion dürfe nicht fortgeführt werden. Der Grünen-Politiker übte scharfe Kritik an der geplanten Entlastung beim Agrardiesel. An dieser Stellschraube zu drehen, sei nur ein Ablenkungsmanöver.
Agrar / Milch
26.05.2009 · 07:17 Uhr
[1 Kommentar]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×