News
 

Barroso: Finanz-Hilfe auch von Nicht-EU-Ländern

Barroso
Ginge es nach EU-Kommissionspräsident Barroso, müssten sich alle EU-Staaten an der Rettung Griechenlands beteiligen. Foto: Oliver Hoslet

Berlin (dpa) - EU-Kommissions-Präsident José Manuel Barroso hat alle EU-Staaten aufgefordert, sich an der Rettung Griechenlands zu beteiligen. Dies sollten sie auch dann tun, wenn sie keine Mitglieder der Euro-Zone seien. «Ich würde mir wünschen, dass alle Länder Unterstützung leisten, wenn sie die finanziellen Möglichkeiten dazu haben. Es ist in ihrem eigenen Interesse», sagte Barroso der «Bild»-Zeitung (Dienstag). «Wenn der Euro wankt, bringt das alle Länder in Schwierigkeiten - auch die mit eigener Währung.»

EU / Finanzen
11.10.2011 · 23:44 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.04.2018(Heute)
23.04.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen