Barney bekommt seinen eigenen Film

Daniel Kaluuya
Foto: BANG Showbiz
Der beliebte TV-Dinosaurier bekommt seinen eigenen Film. Bald kommt der lila Dino auf die große Leinwand.

(BANG) - Der lila Dino Barney bekommt seinen eigenen Film.

'Barney und seine Freunde' hieß die TV Serie, in der der große Plüsch-Dino von 1992 bis 2009 gemeinsam mit seinen Dino- und Kinderfreunden kleine, lustige Abenteuer erlebte. Schauspielerinnen wie Demi Lovato und Selena Gomez sammelten in der Kindersendung ihre ersten TV-Erfahrungen. Nun bekommt der große lila Kindheitsheld seinen eigenen Hollywood-Film.

Wie am Freitag (18. Oktober) offiziell verkündet wurde, fügte Mattel Films Barney nun zu seiner Liste von familienfreundlichen Projekten hinzu, auf der auch schon 'Barbie', 'Hot Wheels', 'Masters of the Universe', 'American Girl' und 'Magic 8 Ball' stehen. Der Live-Action-Streifen ist die erste Zusammenarbeit von Mattel Films, Valparaiso Pictures und Daniel Kaluuyas Produktionsfirma 59%. Der 'Get Out'-Star verriet: ''Barney war eine allgegenwärtige Figur in der Kindheit von vielen von uns, dann verschwand er irgendwie in die Schatten, ging ganz missverstanden. Wir freuen uns darauf, diesen verlockenden, modernen Helden zu erforschen und zu sehen, ob seine Message von 'Ich lieb' dich, du liebst mich' den Test der Zeit bestehen kann.'' Robbie Brenner von Mattel Films fügte hinzu: ''Mit Daniel Kaluuya zu arbeiten, wird uns befähigen, einen ganz neuen Blickwinkel auf Barney zu werfen, der das Publikum überraschen und Erwartungen zerschlagen wird.''

Film
19.10.2019 · 07:00 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News