Ban will mehr Sicherheitskräfte für Afghanistan

New York (dpa) - Nach dem Anschlag auf ein Gästehaus der Vereinten Nationen in Kabul hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon mehr Sicherheitskräfte für Afghanistan gefordert. Bei einem internen Treffen mit dem Weltsicherheitsrat in New York drängte Ban die internationale Gemeinschaft zu mehr Unterstützung bei der Absicherung der Stichwahl für das afghanische Präsidentenamt. Dabei geht es nach seinen Worten nicht um Soldaten, sondern um Sicherheitskräfte. Der Sicherheitsrat stellte sich hinter die Forderung.
UN / Konflikte / UN / Afghanistan
30.10.2009 · 00:59 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
16.07.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙