News
 

Bahr besucht Uniklinik Hamburg-Eppendorf

Hamburg (dpa) - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr besucht wegen des EHEC-Ausbruchs heute das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Der FDP-Politiker will sich einen Überblick über die Versorgung von EHEC- und HUS-Patienten verschaffen. Im Hamburger Klinikum werden zahlreiche an dem Durchfallkeim Erkrankte auf der Intensivstation behandelt.

Gesundheit / Infektionen
05.06.2011 · 00:10 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.04.2018(Heute)
24.04.2018(Gestern)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen