News
 

Bahn will trotz Geißlers Vorschlag Stuttgart 21 weiterbauen

Stuttgart (dpa) - Neue Wendung im Dauerstreit um das Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21: Schlichter Heiner Geißler hat überraschend einen Kompromissvorschlag präsentiert. Dieser sieht eine Kombination aus dem bestehenden Kopfbahnhof und der geplanten Durchgangsstation vor. Der Plan trägt den Titel: «Frieden in Stuttgart.» Die Bahn will den Bau des Tiefbahnhofs aber trotzdem fortsetzen. Die grün-rote Landesregierung zeigte sich uneinig. Die SPD ist dagegen, die Grünen wollen den Vorstoß zumindest prüfen.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
29.07.2011 · 21:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.04.2018(Heute)
25.04.2018(Gestern)
24.04.2018(Di)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen