Berlin (dts) - Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Richard Lutz, wird in der übernächsten Woche bei Vorstellung der Halbjahresergebnisse sinkende Gewinne verkünden. "Wir müssen im Hinterkopf behalten, dass wir mehr Geld in die Schiene investieren als je zuvor", sagte Lutz dem "Spiegel". ...

Kommentare

(1) FichtenMoped · 12. Juli um 22:28
Kann Herr Dobrindt nicht genügend Einfluss ausüben? Amigo CSU!
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News