Canberra/Teheran (dpa)? Australiens Regierung hat die Freilassung der australischen Islamwissenschaftlerin Kylie Moore-Gilbert im Iran bestätigt. «In Absprache mit ihrer Familie wurde Dr. Moore-Gilberts Freilassung durch diplomatisches Engagement bei der iranischen Regierung erreicht», schrieb ...

Kommentare

(3) Wesie · 26. November 2020
@1: Sie soll schuldig gewesen sein? LOL. Der Iran knastet doch ein wen er will... gabs doch schon häufig.
(2) ausiman1 · 26. November 2020
Das hat lange gedauert und nun ist Sie gottseidank wieder frei. Hoffe Sie ist wieder in Melbourne.
(1) Troll · 26. November 2020
wobei mich jetzt schon interessieren würde, ob die Frau schuldig war oder zu unrecht verurteilt wurde.
 
Diese Woche
21.01.2021(Heute)
20.01.2021(Gestern)
19.01.2021(Di)
18.01.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News