Aus Kostengründen: WDR-Rundfunkrat verwirft Serie über Siegfried & Roy

Jahrelang befand sich eine Serie über das Leben der Illusionisten Siegfried & Roy in Entwicklung. Nun beschließt der WDR-Rundfunkrat, mit dem Projekt nicht mehr fortzufahren …

Die Produktionsfirma UFA Fiction hat bereits zahlreiche Serien, Filme und Mehrteiler über deutsche Zeitgeschichte und große deutsche Namen verwirklicht. Seit einigen Jahren wird, wann immer von weiteren Projekten aus dieser Richtung die Rede ist, mit hübscher Regelmäßigkeit auch der Gedanke geäußert, das Leben von Siegfried und Roy verfilmen zu wollen. 2016 wurde mit Regisseur Philipp Stölzl und Drehbuchautor Jan Berger sogar ein bewährtes Team auf Siegfried und Roy angesetzt. Zusammen verantworteten sie schon Der Medicus sowie die Winnetou-Neuinterpretation von RTL. Zusammen mit der ARD Degeto wollte UFA Fiction aus dem Stoff eine sechsteilige Eventserie machen, die zum Jahreswechsel 2020/21 über den Äther geht.

Diese Pläne sind nun aber passé, wie 'Medienkorrespondenz' berichtet. In einer Rundfunkratssitzung des WDR wurde beschlossen, dass sich der öffentlich-rechtliche Sender die Beteiligung an dieser Serie nicht leisten dürfe. Der Kostenpunkt sei zu immens. Ohne den WDR ist die Serie offenbar verloren. 'Medienkorrespondenz' zitiert ein WDR-Statement: "Da der WDR als größte Landesrundfunkanstalt auch finanziell den größten Anteil aller ARD-Sender an der Produktion getragen hätte, bedeutet dies auch das Aus für das Projekt."

Degeto-Geschäftsführerin Christine Strobl bedauert diese Entwicklung in der WDR-Stellungnahme: "Wir haben viel Energie, Begeisterung und Ideen in dieses Projekt gesteckt. Nach zwei Jahren intensiver Entwicklungsarbeit und so nahe der Realisierung bin ich von dieser Entscheidung überrascht und natürlich sehr enttäuscht, auch weil wir für die ARD ein sehr besonderes Event-Programm verlieren, um das wir sehr gekämpft haben. Es ist wirklich schade." Als Executive Producer der Serie waren Siegfried und Roy sowie Jan Mewes in das Projekt involviert.
News / TV-News
09.06.2019 · 12:02 Uhr
[3 Kommentare]
Hier sehen Sie die TOP 100 News pro Sparte, die in den letzten 14 Tagen am meisten abgerufen wurden. Hier geht's zu den heiß diskutierten News.

Top-Themen

Boulevard-News

14.07. 00:30 | (00) TOP! Deutschland wird fit: 6 Wochen Fitnessstudio nach Wahl für 20,93 € oder für ...
04.07. 08:30 | (06) Top! Xiaomi Mi Roborock S50 Saug- & Wischroboter (2. Gen) International-Version ...
11.07. 17:31 | (00) Efteling Tagesticket für 32,50 € statt 42 €
06.07. 10:40 | (00) Lottohelden – Sommer-Countdown: z.B. GRATIS GlücksSpirale Los bei 12 Felder 6 ...
11.07. 14:30 | (00) Groupon oder SocialDeal: hunkemöller Filial-Gutscheine – 25 € für 9,60 € / 45 € ...
11.07. 19:40 | (00) Familienpark Wunderland Kalkar Tickets inkl. All-you-can-eat für 19,95 € statt ...
17.07. 09:00 | (00) LEGOLAND Billund Resort Rabatt – Familienticket 2019 ab 92 € statt 153 € (2 Tage ...
16.07. 14:45 | (00) Chuwi ILIFE V5S Pro Saug- und Wischroboter für 134,25 € inkl. EU-Versand
14.07. 18:00 | (00) Xiaomi Populele – smarte Ukulele zum Spielen und Erlernen für 68,02 €
17.07. 17:47 | (01) Lottohelden: EuroMillions-Aktionen zum 108€ Mio. Jackpot – z.B. 4 Felder für ...
11.07. 18:02 | (00) Slagharen Freizeitpark Tageskarte (Niederlande) für 10,95 € statt 29,90 €
07.07. 14:40 | (00) Animod 99er Hotel-Universalgutschein für 89,98 €- 2Ü 2P inkl. Frühstück in einem ...
16.07. 20:32 | (03) Puma Final Sneaker Sale mit bis zu 50 % Rabatt + 20 % Extra-Rabatt auf ...
12.07. 12:02 | (00) adidas Sale: 50 % Rabatt sichern + gratis Versand ab 50 € Bestellwert
05.07. 18:05 | (00) Planet Sports: bis zu 70 % Rabatt im Sale + 20 % Extra-Rabatt auf Alles

IT-News

Gaming-News

Kino/TV-News

Sport-News

Finanznews

Business/Presse

 
Diese Woche
18.07.2019(Heute)
17.07.2019(Gestern)
16.07.2019(Di)
15.07.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News