Auf steigende Volatilität und eventuelle Rezessionsphasen vorbereitet sein

Nach acht Jahren kommt es jetzt zu einem Wechsel an der Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB). Auf den Italiener Mario Draghi folgt die Französin Christine Madeleine Odette Lagarde, die bislang seit 2011 geschäftsführende Direktorin des Internationalen Währungsfonds und zuvor von Juni 2007 bis Juni 2011 als Wirtschafts- und Finanzministerin im Kabinett von Premierminister François Fillon amtierte.

In Erinnerung wird zumindest die zweite Hälfte der Amtszeit Mario Draghis durch seine strikte Nullzinspolitik, die schließlich zur Einführung von Negativzinsen auf vermeintlich hohe Bankguthaben geführt hat. Um dies mit ein paar Zahlen zu untermauern: Von 2016 bis 2018 flossen bereits 18 Milliarden Euro Negativzinsen an die EZB, davon stammten 5,7 Milliarden Euro, also ein Drittel, von deutschen Kreditinstituten.

Mitte Juni dann der nächste "Knall": Sollte sich der Wirtschaftsausblick nicht verbessern und die Inflation im Euroraum nicht anziehen, werde eine zusätzliche Lockerung der Geldpolitik erforderlich sein, sagte Draghi bei der jährlichen Notenbankkonferenz der EZB im portugiesischen Sintra. Eine Verschärfung des Strafzinses für Bankeinlagen war schon zuvor deutlich diskutiert worden.

Ebenso erhebliche Konsequenzen wird das Ansinnen haben, in den Wert des Bargelds einzugreifen. Die neue EZB-Chefin Christine Lagarde will, dass die Notenbanken das Bargeld abschaffen, um digitale Währungen einzuführen. Schon vergangenen November stellte sie in einer Rede vor den versammelten Weltspitzen der Finanztechnologie (Fintech) die Nutzung von Bargeld infrage und unterstützte die Einführung von digitalen Währungen durch die Notenbanken: "Ein staatlich abgesicherter Token (Ersatzwährung) oder ein Konto, das direkt bei der Notenbank geführt wird und Personen und Unternehmen für Zahlungen an Privatkunden zur Verfügung steht - warum nicht?" Schweden und Estland sind bereits auf dem Weg zur bargeldlosen Wirtschaft.

Als Alternative wird die Entkopplung des Bargelds vom Giralgeld diskutiert, um damit Bargeld als eine Art "Parallelwährung" zu behandeln. Es geht nicht darum, die Eins zu Eins-Parität zwischen Bargeld und Giralgeld aufzugeben, sondern vielmehr sie auch bei Negativzins aufrecht zu erhalten durch Erhebung eines Umtauschzinses auf Bargeld. Dieser Strafzins würde zum Beispiel erhoben, wenn Bargeld von einem Konto abgehoben wird. Dieser Weg könnte derart gestaltet werden, dass Cash so unattraktiv wie die Bankeinlage ist.

Die Auswirkungen für die Sparer sind klar: Tages- und Festgeld sind de facto Geschichte, und Bankleistungen werden immer teurer, da die Institute wegfallende Zinsgewinne kompensieren müssen. Zumal es nicht ausgeschlossen erscheint, dass die EZB nach Anleihenkäufen auch Aktienkäufe möglich machen wird. Das könnte dem Vorbild Japans folgen: Die japanische Notenbank hält inzwischen vier Prozent des japanischen Aktienmarkts.

Auch das hätte weitreichende Auswirkungen auf die Anleger, denn in den Aktienanalysen der Banken würde es dann nur um die Frage gehen, wann die EZB kaufen werde. Herkömmliche Markt- und Bewertungsmechanismen würden damit zumindest teilweise außer Kraft gesetzt, die Aktienanlage würde sich verändern. Für Anleger bedeutet dies in Kombination mit dem anhaltenden Niedrigzinsumfeld, dass sie jenseits klassischer "sicherer Anlagehäfen" nach Ertragsquellen suchen müssen. Unabhängige Vermögensverwalter unterstützen dabei und helfen, auch auf steigende Volatilität und eventuelle Rezessionsphasen vorbereitet zu sein.

Von Sebastian Gebhardt, Vermögensverwalter bei I.C.M. Independent Capital Management in Neuss

Immer mehr Privatanleger in Deutschland vertrauen bei ihrer Geldanlage auf bankenunabhängige Vermögensverwalter. Frei von Produkt- und Verkaufsinteressen können sie ihre Mandanten bestmöglich beraten. Mehr Informationen finden Sie unter www.v-bank.com.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Kolumnen
[finanzen.net] · 15.07.2019 · 13:05 Uhr
[0 Kommentare]

Finanznews

24.08. 15:54 | (03) Handelskrieg eskaliert: Neue US-Strafzölle auf China-Importe
24.08. 14:51 | (01) Gamescom zog 2019 so viele Besucher an wie noch nie
24.08. 09:00 | (03) Alibaba legt Listing in Hongkong auf Eis
24.08. 07:49 | (16) Brauerei-Verband fordert Pfandverdopplung für Bierflaschen
24.08. 07:00 | (00) LPKF Laser-Chef Bendele: "Profitabel in allen Bereichen"
24.08. 05:59 | (04) Umfrage: Altersvorsorge erfährt weniger Aufmerksamkeit
23.08. 23:44 | (05) Handelskrieg: USA erhöhen Strafzölle auf Importe aus China
23.08. 23:35 | (06) Diese Aktien empfehlen Experten zu kaufen
23.08. 23:10 | (00) Wall Street: Zollstreit eskaliert - Anleger ziehen Reißleine
23.08. 22:26 | (00) China kündigt neue Vergeltungszölle gegen die USA an
23.08. 18:41 | (00) Dax schließt im Minus - Handelskrieg mit neuer Wucht zurück
23.08. 18:23 | (02) Die russische Luxusversion des Apple iPhone 11
23.08. 16:41 | (03) Erster EU-Deal: Tilray liefert Cannabis nun auch nach Deutschland
23.08. 15:54 | (07) Streit um Bierkistenpfand - Verband fordert 5 Euro
23.08. 14:44 | (00) China kündigt neue Vergeltungszölle auf US-Importe an
23.08. 14:43 | (01) Wieder bessere Ernte nach Dürrekrise - Aber regionale Sorgen
23.08. 13:53 | (01) Erstes schwimmendes Atomkraftwerk legt in Russland ab
23.08. 10:13 | (00) Trotz des Vorwurfs, Trumps Erfüllungsgehilfe zu sein, wird die Fed in die ...
23.08. 09:40 | (02) Volle Auftragsbücher am Bau - bester Juni seit 25 Jahren
23.08. 09:24 | (00) DAX Analyse per 23 August
23.08. 08:29 | (04) E-Tretroller-Schwergewicht Bird startet in Deutschland
23.08. 06:40 | (02) Wieder schwierige Ernte - Bauernverband zieht Bilanz
23.08. 06:39 | (03) Immer weniger Autofahrer schalten selbst
23.08. 04:46 | (00) Tesla verliert Marktanteile an Jaguar und AUDI
23.08. 01:43 | (03) Bauernverband zieht Bilanz der Ernte 2019
22.08. 22:08 | (07) Kommt der Wirtschaftsabschwung schneller als gedacht?
22.08. 22:02 | (01) VW-Aktie gewinnt, Tesla-Papiere unentschlossen: VW will zum Weltmarktführer bei ...
22.08. 18:42 | (01) Dax schließt im Minus
22.08. 18:03 | (00) Alibaba verschiebt womöglich die geplante Börsennotierung in Hongkong
22.08. 17:54 | (00) thyssenkrupp-Aktie weiter erholt: Investoren bereiten wohl Angebote für ...
22.08. 17:23 | (00) Goldman Sachs-Eintritt in den Konsumentenmarkt beginnt mit der Apple Card
22.08. 17:04 | (00) AUDI beteiligt sich offenbar an BMW/Daimler-Bündnis zu autonomem Fahren
22.08. 16:19 | (04) Private Altersvorsorge: Fünf Fehler, die Sparer besser vermeiden
22.08. 16:07 | (00) BYD-Aktie unter Druck: Tesla-Konkurrent BYD kann Gewinne verdreifachen
22.08. 16:04 | (02) Politik will Strafzinsen für Kleinsparer verhindern
22.08. 16:01 | (00) Strafzinsen für Kleinsparer? Politik prüft Verbot
22.08. 15:58 | (00) FDP: Verbot von Strafzinsen wäre nur «Beruhigungspille»
22.08. 14:36 | (00) QIX Dividenden Europa: So will BASF auch in den nächsten Jahren mehr als 3,20 ...
22.08. 14:07 | (00) thyssenkrupp klagt gegen EU-Verbot von Stahl-Joint-Venture mit Tata
22.08. 12:54 | (02) Lambrecht will Strafen für Unternehmen deutlich verschärfen
22.08. 12:03 | (00) Saudi Aramco-IPO könnte für Konkurrenz und Aktionäre zum Desaster werden
22.08. 11:25 | (02) Politik will Strafzinsen für Kleinsparer Riegel vorschieben
22.08. 10:36 | (00) Mehrheit der Haushalte will mehr erneuerbare Energien nutzen
22.08. 09:09 | (00) Morgan Stanley: Aktienmärkte könnten trotz geldpolitischer Maßnahmen weiter ...
22.08. 08:41 | (01) Scholz prüft Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer
22.08. 08:23 | (00) Amazons Reaktion auf Frankreichs Digitalsteuer trifft die kleinen Händler
22.08. 07:47 | (00) Herrenschmuck: Tiffany & Co. will Kundenstamm erweitern
22.08. 06:25 | (00) Wie funktioniert die Mietkaution in der Schweiz?
21.08. 23:10 | (00) Hoffnung auf Geldpolitik schiebt den Dow an
21.08. 19:43 | (02) Tesla unter Top-10: Diese Aktien hat George Soros im Depot
21.08. 18:43 | (02) Hoffnung auf Notenbank-Signale treibt Börsen an
21.08. 17:39 | (00) iPhone, MacBook & Co.: Darum warnt Apple vor Drittanbieter-Batterien
21.08. 17:05 | (01) JPMorgan: Aktien stehen trotz der inversen Zinskurve neue Höchststände bevor
21.08. 15:04 | (01) Scheuer bringt höhere Luftverkehrsteuer ins Spiel
21.08. 14:57 | (00) Merkel: Deutsche Luftfahrt soll Klima-Vorreiter werden
21.08. 13:53 | (00) Mehr als die Hälfte der Fernzüge mit Defekten unterwegs
21.08. 10:59 | (02) Mehr als die Hälfte der ICE-Züge im Juni mit Defekten
21.08. 10:07 | (00) Razzia mit 1900 Beamten gegen Einschleusen von Bauarbeitern
21.08. 09:04 | (01) Helikoptergeld der EZB: Heilmittel oder politische Droge?
21.08. 08:44 | (06) Razzien wegen Menschenhandels in Berlin mit 1900 Beamten
21.08. 07:24 | (00) Neuer WLTP-Abgastest: Autobauer geben Entwarnung
21.08. 04:19 | (00) WeWork-Aktie: Das Immobilien-Unternehmen identifiziert sich als ...
21.08. 02:16 | (00) Gamescom öffnet fürs Publikum ihre Türen
20.08. 23:44 | (00) Dämpfer an der Wall Street
20.08. 22:01 | (00) Disney-Aktie zeitweise unter Druck: Hat Walt Disney seinen Umsatz über Jahre zu ...
20.08. 18:36 | (01) Apple reicht Klage ein: Illegale Nachbildung des iOS-Betriebssystems
20.08. 17:01 | (06) AOL-Ex-CEO offenbart: Waren in Übernahmegesprächen mit Facebook und YouTube
20.08. 14:40 | (01) Gesetzlicher Unfallschutz greift auch bei Probearbeit
20.08. 13:29 | (03) Daimler will mit elektrischem Transporter angreifen
20.08. 12:46 | (00) Bundesregierung: Produktfälschungen aus China nehmen zu
20.08. 12:41 | (02) Umwelthilfe wirft Autoindustrie verfehlte Modellpolitik vor
20.08. 12:40 | (00) Gamescom eröffnet - Scheuer verspricht weitere Förderung
20.08. 11:00 | (00) Risiko bleibt ein Fremdwort
20.08. 09:50 | (00) Zahl der Erwerbstätigen wächst nur noch langsam
20.08. 09:41 | (00) Zeitung: Apple steckte Milliarden in Streaming-Inhalte
20.08. 09:31 | (00) BayWa: Halbjahreszahlen mit wenig Aussagekraft
20.08. 09:14 | (00) BAYER Analyse ab 20 August
20.08. 09:10 | (02) Ex-Steinhoff-CEO Markus Jooste verweigert 52 Millionen-Euro-Rückzahlung
20.08. 07:31 | (00) Was der Kurs der Zentralbanken für die Aktienmärkte bedeutet
20.08. 07:12 | (00) ULA schlägt Elon Musks SpaceX bei erster US-Mondlande-Mission seit fast 50 ...
20.08. 01:44 | (00) Bundesgericht entscheidet über Unfallschutz bei Probearbeit
20.08. 01:40 | (00) Gamescom startet mit Pressetag
19.08. 22:59 | (00) New Yorker Börse: Dow gewinnt weiter an Fahrt
19.08. 20:40 | (02) Branche feiert Gamescom-Auftakt
19.08. 20:13 | (00) DAX: Die Gefahr einer "selffulfilling prophecy"
19.08. 19:48 | (01) Kundendaten zu Mastercard-Bonusprogramm im Internet gefunden
19.08. 17:30 | (00) JENOPTIK-Aktie: Jahresziele in Gefahr
19.08. 15:10 | (01) Rund 228 Millionen Euro Dürrehilfe an Bauern ausgezahlt
19.08. 15:05 | (00) mVISE AG: "Ein positives Signal nach außen"
19.08. 14:49 | (01) QIX Deutschland: United Internet-Aktie legt nach jüngstem Kursfeuerwerk erneut ...
19.08. 14:48 | (01) US-Regierung verlängert Erlaubnis für Geschäfte mit Huawei
19.08. 14:03 | (04) Lufthansa-Kunden können CO2 ausgleichen
19.08. 12:42 | (02) Bundesbank: Wirtschaft wohl auch im Sommer geschrumpft
19.08. 11:54 | (02) Inflation fällt auf tiefsten Stand seit Ende 2016
19.08. 09:25 | (00) DAX Analyse ab dem 19 8
19.08. 07:53 | (04) Abzocke mit Lockanrufen - 21 000 Kunden-Beschwerden
19.08. 07:47 | (03) Studie:  Deutsche wollen schnell und billig einkaufen
19.08. 05:49 | (06) Immer mehr Rentner arbeiten
18.08. 16:00 | (03) 1 & 1 Drillisch-Aktie: Weiter große Sorgen
18.08. 11:08 | (32) Die Liebe der Deutschen zum Bargeld schwindet
 
Günstig auf klamm.de werben!