News
 

Attacke auf Präsidentenpalast in Sanaa: Politiker verletzt

Sanaa (dpa) - Bei einer Attacke auf eine Moschee neben dem Haus des jemenitischen Präsidenten Ali Abdullah Salih sind mehrere Politiker verletzt worden. Augenzeugen berichteten, Parlamentspräsident Jahja al-Rai und Vize-Ministerpräsident Raschad al-Alimi hätten Verletzungen erlitten, als das Gebäude von Granaten getroffen wurde. Der Nachrichtensender Al-Arabija meldete, Präsident Salih habe leicht Verletzungen davongetragen. Vier Angehörige der Präsidentengarde seien getötet worden.

Konflikte / Jemen
03.06.2011 · 14:34 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.04.2018(Heute)
18.04.2018(Gestern)
17.04.2018(Di)
16.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen