Atom-Inspekteure im Iran angekommen

Teheran (dpa) - Die vier Experten der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA sind in Teehran angekommen. Sie sollen die erst seit kurzem bekannte zweite im Bau befindlichen Anlage zur Urananreicherung inspizieren. Diplomaten vermuteten, dass noch keine technischen Geräte in dem unterirdischen Werk aufgebaut sind. In der kommenden Woche sollen in Genf weitere Gespräche zu dem Thema mit den fünf ständigen UN-Sicherheitsratsmitgliedern plus Deutschland stattfinden.

dpa so

Konflikte / Atom / Iran
25.10.2009 · 01:14 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
16.07.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙