Apple Watch – Herzkrankheit bei Schüler erkannt und sein Leben gerettet

Apple Watch Series 5 Alu

Der 13-jähriger Schüler Skylar Joslin trug eine Apple Watch während des Unterrichts, als die Smartwatch plötzlich Alarm schlug und eine hohe Herzfrequenz von 190 Schlägen pro Minuten feststellte.

Seine Mutter bekam eine Textnachricht mit einem Screenshot der Herzfrequenz und fuhr ihn ins Krankenhaus.

Was war passiert?

Im April 2018 saß Skylar Joslin in seiner Klasse, als er eine Alarmnachricht von seiner zwei Wochen alten Apple Watch erhielt. Die Textnachricht wurde zugleich an seine Mutter Liz gesendet und sein Sohn schrieb, dass irgendwas falsch läuft und er außer sitzen nichts machen würde, berichtete9to5mac am Samstag.

Liz holte Skylar von der Schule ab und fuhr mit ihm zur Notaufnahme. Auf der Fahrt dahin erhöhte sich seine Herzrate auf 202 Schläge und erreichte in der Spitze bedrohliche 280 Schläge pro Minute, als sie beim Krankenhaus eintrafen.

Die Ärzte ermittelten eine supraventrikuläre Tachykardie (SVT) als Ursache fest, einer Krankheit, die zu einem beschleunigten Herzschlag führt. Skylar wurde 7,5 Stunden operiert und der schnelle Herzrhythmus behoben.

Lebensretter Apple Watch

Ein Rückblick auf diese Situation brachte Familie Joslin zum Erstaunen, weil der Kauf einer Apple Watch für ihren Sohn Skylar im mittleren Schulalter eine derart dramatische Auswirkung auf ihr Leben hatte.

Skylar trägt seine Apple Watch jeden Tag und seine Erfahrung regte andere an, sich ebenfalls die gleiche Smartwatch zu kaufen. Seine Lehrerin für Naturwissenschaften, die auch seine Jugendleiterin ist, erwarb eine Apple Watch.

Wie Liz sagte, könne Skylar dadurch an allen Sportarten teilnehmen und an allen Aktivitäten ohne Kabel. Am 25. April 2020 wird er bei der Heart Walk of Oklahoma American Heart Association zu Gast sein. Die Apple Watch rettete bereits einigen Menschen auf dem Globus wie einer Mutter, Paddlerin oder Wanderer das Leben.

Apple Watch / Apple
[apfelnews.de] · 16.02.2020 · 17:37 Uhr
[4 Kommentare]
 

Kontaktverbot soll über Ostern verlängert werden

Coronavirus - Angela Merkel
Berlin (dpa) - Bund und Länder wollen die bestehenden scharfen Kontaktbeschränkungen wegen der Corona- […] (01)

Prinz Charles hatte lediglich 'milde' Coronavirus-Symptome

Prinz Charles und Herzogin von Cornwall
(BANG) - Prinz Charles sprach über seine Coronavirus-Infektion und enthüllte, dass er zum Glück nur […] (00)
 
 
Diese Woche
02.04.2020(Heute)
01.04.2020(Gestern)
31.03.2020(Di)
30.03.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News