• Frauen erhalten bei Apple Card schlechtere Bedingungen • Steve Wozniak persönlich betroffen • Behörde nimmt Algorithmus unter die Lupe Die Apple - Kreditkarte hat ein großes Problem: Bei der Festsetzung des Kreditrahmens werden offenbar in vielen Fällen Frauen massiv benachteiligt. Darauf hat ...

Kommentare

(7) Dschungeltowner · 11. November um 23:10
@2: versuche mal einen Apfel in einen Geldautomaten zu schieben, die werden ganz schön sauer in der Bank...Habe schon immer gesagt, Äpfel sind zum essen da! Und mit Essen spielt man nicht!
(6) Wasweissdennich · 11. November um 20:48
Ein hohes Kreditlimit spiegelt vielleicht auch eher die Möglichkeit wieder mit Dir viel Geld zu verdienen als irgendeine Form von tatsächlicher Wertschätzung, mein Bank nervt mich zumindest eigentlich nur wenn sie meinen Dispo ständig erhöhen will und ich den Dank 8 % Zinsen gar nicht haben will
(5) Wasweissdennich · 11. November um 20:39
Wenn die bösen Algorithmen öfter mal nicht mit gängigen Dogmen übereinstimmen sind die Algorithmen ganz bestimmt diskriminierend, oder die betreffenden Frauen haben tatsächlich einfach rechnerisch ein schlechteres Bild abgegeben, lustig wäre zumindest wenn am Ende der Algorithmus gar nicht wusste ob es Mann oder Frau war
(4) Monika1954 · 11. November um 20:25
Es dürftwe sich doch rumgesprochen haben, dass Geschlechterdiskriminierung verboten ist!
(3) reichardm · 11. November um 19:42
Ich habe noch nie gehört, das die Bonität vom steuerrechtlichen Status abhängig ist. Sehr qualifizierte News !!!
(2) ircrixx · 11. November um 19:02
Äh ... passt die nicht in'n Schlitz?
(1) commerz · 11. November um 18:55
KI
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr