Düsseldorf (dts) - Der Apothekerverband Nordrhein fordert ein Ende der PCR-Pflicht. "Wir müssen bei der Teststrategie jetzt andere Wege gehen, um eine Überlastung der Labore zu vermeiden", sagte Verbandschef Thomas Preis der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). "Man sollte positive Testergebnisse ...

Kommentare

(3) Pontius · 23. Januar um 20:32
@2 Man könnte sie mit einer gewissen Symptomatik verbinden um die Genauigkeit zu erhöhen.
(2) Kluex · 23. Januar um 20:07
Ich dachte Schnelltests sind nicht zuverlässig 🤷
(1) Pontius · 20. Januar um 06:03
"Die Hauptbelastung der Labore rührt von den vielen Tests in Schulen, Kindergärten und systemrelevanten Großbetrieben her." Also ich glaube ja es sind die vielen Virenträger, welche die vielen PCR-Tests bedingen.
 
Suchbegriff

Diese Woche
23.05.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News