Frankfurt/Main (dpa) - Im Steuerskandal um «Cum-Ex»-Aktiendeals zu Lasten der Staatskasse sitzt erstmals ein Beschuldigter in Untersuchungshaft. Es handele sich um einen Rechtsanwalt, der bei einer international tätigen Großkanzlei gearbeitet habe, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt mit. ...

Kommentare

(1) Marc · 27. November um 23:45
So langsam kommt da mal was ins Rollen...wurde ja auch Zeit nach über 15 Jahren millionenschwerer Bereicherung.
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr