Bei Voelkner könnt ihr euch gerade einen günstigen Arbeitsstrahler sichern: Ansmann FL1400R Arbeitsstrahler (10W COB LED, 1400 Lumen, 3820 Lux, 6500K) für 19,99€ - Vergleichspreis: 29,92€ Alternativ auch mit 20 Watt: Ansmann 1600-0356 LED Arbeitsleuchte akkubetrieben 20W 2000lm für ...

Kommentare

(9) DJBB · 30. November 2021
@6 nein, 2 stunden maximal
(8) alx2000 · 30. November 2021
@6 also 6h schaffe ich, wenn ich das Ding nicht als Lampe, sondern als Powerbank nutze.Auf max. Helligkeit muß man unterscheiden; Sommer : da greift die Wärmeschutzschaltung auch mal nach 20min; Winter knapp 60min. Ich nutze aber meist die Dimmstufe...bei "50%" ist das immer noch genug Licht um Reifen zu wechseln, eine Unfallstelle bis zum Eintreffen des 1. HLF zu beleuchten oder in einem Keller die Hauptversorgungsstränge zu trennen...Zeit in Min kann ich nicht angeben, aber locker über 2h.
(7) mesca · 30. November 2021
@6 Keine Ahnung, ich hab sie vorhin erst bestellt, wir werden sehen. ABer ich finde 90 min auch schon ausreichend für das, was ich damit machen könnte.
(6) Honikmont · 30. November 2021
@1 @3 @4 Ist die Betriebsdauer wirklich 3,5 bis 6 Stunden ?
(5) Honikmont · 30. November 2021
Frage zur Betriebsdauer: 3,7 V * 4 Ah = 14,8 Wh das ist die Energie, die im Akku bereitgehalten wird. Wenn das Leuchtmittel 10 W benötigt , dann ist der Akku doch in 1,48 h also ca. 90 min leer ?!?
(4) DJBB · 30. November 2021
hab ich und ist super zuverlässig
(3) mesca · 30. November 2021
Ich hab mir mal zwei bestellt, einen für's Auto und den zweiten für Zuhause. Find ich praktisch, bei den Taschenlampen hat man doch das Problem, dass Batterien im Zweifel leer oder sogar ausgelaufen sind. Und nachdem ich im Dachboden kein Licht habe, wird das praktischer sein, als immer Kabeltrommel raufschleppen und mit der Funzel durch den Dachboden kriechen.
(2) sparbote.de · 29. November 2021
@1 danke fürs Feedback :)
(1) alx2000 · 29. November 2021
Die Dinger sind super, hab davon immer einen im Auto in der THL Kiste...selbst nach Monaten ohne Nutzung immer noch geladen und einsatzbereit. Nett ist die Powerbankfunktion und dass das Ding easy im Auto nachzuladen ist... am 12V Boardnetz des PKW mit Handyladeadapter ohne Probleme wieder vorgeladen für kurze Zweiteinsätze.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News