Anleger treiben die Dax-Erholung weiter voran

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben die Furcht vor den Folgen der Ausbreitung des Coronavirus weiter abgeschüttelt. Trotz fehlender konkreter Entspannungssignale aus China überwog am Markt die Hoffnung, dass die Gegenmaßnahmen Wirkung zeigen. Der Dax knüpfte an seinen soliden Wochenauftakt an. Das Börsenbarometer ging 1,81 Prozent höher bei 13 281 Zählern über die Ziellinie. Der Euro wurde zuletzt mit 1,1040 US-Dollar gehandelt.

Börsen / Deutschland
04.02.2020 · 18:43 Uhr
[0 Kommentare]
 

Corona: Europäer setzen auf Testen und Warnen

«Alle im selben Boot»
Brüssel (dpa) - Testen, warnen, impfen: Die EU-Staaten wollen enger zusammenarbeiten, um die zweite […] (01)

Black Friday Preisstudie: Gute Schnäppchen schon vor dem Aktionstag möglich

Am Black Friday locken viele Händler*innen mit hohen Rabatten und scheinbar unschlagbaren Sonderangeboten. […] (01)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News