New York (dpa) - Nach der Rekordrally der vergangenen Wochen haben es die Anleger an den US-Börsen langsam angehen lassen. Die Börsianer gingen vorsichtig in die neue Woche. Als Gründe werden fehlende Fortschritte in den Handelsgesprächen zwischen den USA und China und die erneuten Gewaltausbrüche ...

Kommentare

(1) DerTiger · 25. November um 00:04
Sach ich auch immer: Schön vorsichtig, nachdem man in der Woche vorher Milliarden verdient hat...
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News