Ein Spitzenspiel mit FC-Bayern-Beteiligung läuft zudem am späten Sonntagsplatz. Weiterhin teilen sich im kommenden Jahr DAZN und Sky die TV-Rechte. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat in dieser Woche die zeitgenauen Anstoßzeiten für die Bundesliga-Spiele des 18. bis 21. Spieltags veröffentlicht. ...

Kommentare

(1) DerTiger · 22. November um 00:01
Wie dramatisch! Also bekommt Dazn kein Bayernspiel, aber 2x Dortmund? Und wieso stehen hier kaum Ansetzungen der tollen Teams aus Wolfsburg und Hoffenheim? Darauf eine Dose RedBull mit ner Aspirin drin!