(BANG) - Andrew Garfield will den Geist von Heath Ledger „am Leben erhalten“. Der US-Schauspieler stand 2008 zusammen mit dem ‚Dark Knight‘-Darsteller für den Fantasy-Film ‚Das Kabinett des Doktor Parnassus‘ vor der Kamera. Die Dreharbeiten nahmen jedoch eine bitterböse Wendung, als Ledger im Januar ...

Kommentare

(1) krebs77 · 20. Januar um 19:25
Dieser junge Mann ist wirklich viel zu früh verstorben. Er starb nicht an * Drogen * sondern an einer Überdosierung von verschreibungspflichtigen Medikamenten. Ich empfand ihn als sehr fesselnden Künstler der seine Rollen stark verkörperte und war wirklich erschüttert als ich von seinem Tod erfuhr.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News