Andie MacDowell über Margaret und Pete

Andie MacDowell
Foto: BANG Showbiz
Andie MacDowell findet, dass Pete Davidson und Margaret Qualley eine ''schöne Beziehung'' führen.

(BANG) - Andie MacDowell findet, dass Pete Davidson und Margaret Qualley eine ''schöne Beziehung'' führen.

Die Tochter des 60-jährigen Stars, deren Vater MacDowells Ex-Mann Paul Qualley ist, datet momentan den 'Saturday Night Live'-Komiker und obwohl Andie dem Paar seine Privatsphäre geben möchte, gab sie der Beziehung bereits grünes Licht. Im Interview mit 'People' sagte die Schauspielerin: ''Ich FaceTimete neulich mit Pete oder nein - sie nahm ein Video von mir auf, was sie Pete schickte, so war das. Sie hat eine schöne Beziehung mit ihm, aber ich möchte nicht zu sehr auf ihre Beziehung treten. Sie haben eine nette Beziehung.''

Andie hat den 25-jährigen Pete bisher noch nicht persönlich kennengelernt und ihre Aussagen folgen, nachdem berichtet wurde, der Ex-Verlobte von Ariana Grande, der kürzlich noch Kate Beckinsale datete, gehe seine neue Romanze mit der gleichaltrigen Margaret ein wenig zurückhaltender an. Ein Insider erklärte der 'Page Six'-Kolumne der 'New York Times' zufolge: ''All diese Frauen, mit denen er zusammen war, haben ihn angesprochen. Es ist nicht mal so, dass er ein Beuteschema hat. Mit Ariana [Grande], sie wandte sich an ihn. Sie bat ihren Manager, Scooter Braun, sie zu verkuppeln. Mit Kate Beckinsale, sie ging zu ihm bei der Netflix-Afterparty bei den Golden Globes und begann, mit ihm zu flirten. Und sogar jetzt verstehen sie sich noch gut. Man würde es nicht denken, aber er hat tadellose Manieren und ist so höflich. Ich denke, ehrlich, dass das teilweise der Grund ist, warum Frauen ihn mögen. Er hat versucht, aus seinen vergangenen Beziehungen zu lernen und es zurückhaltender anzugehen.''

Pete und Margaret sollen zusammen ''sehr glücklich'' aussehen und die 'The Leftovers'-Schauspielerin soll ''begeistert'' von dem Mann an ihrer Seite sein. ''Sie waren auf demselben Flug und schienen sehr glücklich. Es war klar, dass sie zusammen waren'', so der Insider weiter.

Showbiz
30.09.2019 · 17:00 Uhr
[1 Kommentar]

Top-Themen

Boulevard-News

IT-News

Gaming-News

Kino/TV-News

Sport-News

Finanznews

Business/Presse

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News