"Ampel" will Cannabis legalisieren - Evaluierung nach vier Jahren

Berlin (dts) - Die künftige Ampel-Koalition will Cannabis legalisieren - und das entsprechende Gesetz nach vier Jahren auf den Prüfstand stellen. "Wir führen die kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften ein", heißt es im Koalitionsvertrag, der der dts Nachrichtenagentur vorliegt. Dadurch werde die Qualität kontrolliert, die Weitergabe verunreinigter Substanzen verhindert und der Jugendschutz gewährleistet.

"Das Gesetz evaluieren wir nach vier Jahren auf gesellschaftliche Auswirkungen", heißt es weiter. Modelle zum Drugchecking und Maßnahmen der Schadensminderung ermögliche und baue man zudem aus.
Politik / DEU
24.11.2021 · 14:45 Uhr
[4 Kommentare]
 
Corona-Immunitätsnachweis in zehn Minuten: Start-up in Singapur entwickelt ihn zur Serienreife
Wer von Corona genesen oder zwei- bis dreimal geimpft ist kann sich immer noch anstecken und das Virus […] (01)
Apple bleibt mit Apple Watch auf Wearable-Markt dominant
Laut dem aktuellen Analysebericht der Marktforschungsfirma IDC zum dritten Quartal 2021 […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
09.12.2021(Heute)
08.12.2021(Gestern)
07.12.2021(Di)
06.12.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News