Amigos erobern Spitze der Album-Charts

Baden-Baden (dts) - Das Schlagerduo "Die Amigos" steigt mit "Freiheit" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts ein. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf Platz zwei positionieren sich die "Rolling Stones" mit "A Bigger Bang, Live In Rio 2006".

Platz drei geht an den deutsch-spanischen Popsänger Alvaro Soler, der mit seinem Album "Magia" neu in die Albumcharts einstieg. Die Single-Charts führt der britische Musiker Ed Sheeran mit dem Song "Bad Habits" an. Auf Platz zwei bleibt Deutschrapper Pashanim mit "Sommergewitter". Rang drei belegt die Youtuberin Shirin David mit "Lieben wir", die letzte Woche noch Spitzenreiterin war. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.
Kultur/Medien / DEU / Musik / Leute
16.07.2021 · 15:07 Uhr
[4 Kommentare]
 
Hendrik Wüst zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt
Gewählt
Düsseldorf (dpa) - Der CDU-Politiker Hendrik Wüst ist neuer Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens. Der […] (00)
Billie Eilish fordert "dringende Maßnahmen" zur Rettung des Planeten inmitten der Klimakrise
Billie Eilish
(BANG) - Billie Eilish hat zu "dringendem Handeln" aufgerufen, um den Planeten in einem "kritischen […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
27.10.2021(Heute)
26.10.2021(Gestern)
25.10.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News