Amazon warnt vor Kontosperrung bei zu vielen Rücksendungen

• Amazon droht mit Kontosperrung
• Onlinehändler kämpfen mit Retouren
• Amazon will Betrugsfälle reduzieren

Millionen Deutsche bestellen beim Handelsriesen Amazon. Das Unternehmen ist bekannt für seine Kulanz. So verzichtete der Onlinehändler zum Beispiel in der Vergangenheit des Öfteren auf Warenretouren und ließ Kunden trotz Kostenerstattung bestellte Waren behalten. Nun berichtete Finanztip, dass ein Kunde nach der Rücksendung seiner retournierten Artikel eine E-Mail erhielt, er habe besonders viele Artikel wieder zurückgegeben. In einer zweiten Verwarnung habe das Unternehmen dann erklärt, wenn das Verhalten des Kunden hinsichtlich der Retouren so bleibe und das ohne Begründung, behalte sich das Unternehmen vor, das betreffende Kundenkonto zu schließen. Und auch das Wall Street Journal berichtete bereits von der Sperrung von US-Amazon-Konten im vergangenen Jahr, aufgrund zu vieler Rücksendungen.

Kostspielige Retouren

Viele Onlinehändler weltweit haben mit großen Mengen an Retouren zu kämpfen, denn diese bedeuten steigende Kosten und geringere Umsätze. Es wird davon ausgegangen, dass rund 50 Prozent der online bestellten Kleidung und Schuhe wieder zurückgesendet werden. Dabei können, laut einer Studie der Universität Bamberg, für Amazon im Schnitt Kosten von etwa 20 Euro pro Retoure entstehen. Bei der Menge an Bestellungen, die beim Handelsriesen eingehen, entgeht dem Unternehmen hier eine Menge Geld.

Kontosperrung als Lösung

Sandra May, Juristin beim E-Commerce Netzwerk "Händlerbund", erklärt gegenüber MDR AKTUELL: "Es gibt durchaus Händler, die sich so zu sagen unbequeme Kunden merken und dann entsprechend auch mal ein Kundenkonto sperren, also das ist durchaus nicht unüblich. Allerdings in dem Umfang, wie es beispielsweise Amazon macht, wird man es zumindest bei kleinen mittelständischen Unternehmen eher seltener finden".

Ein Amazon-Sprecher verweist hingegen darauf, dass es dem Unternehmen nicht um die Zahl der Retouren gehe, sondern darum, Betrugsfälle zu reduzieren. Schriftlich erklärt Amazon: "Wir möchten, dass jeder Amazon nutzen kann, aber es gibt seltene Fälle, in denen jemand unseren Service über einen längeren Zeitraum missbraucht. Wenn ein Kunde meint, dass wir einen Fehler gemacht haben, empfehlen wir ihm, sich direkt an uns zu wenden, damit wir sein Kundenkonto überprüfen und geeignete Maßnahmen ergreifen können".

Andere Online-Händler, wie OTTO oder Zalando, würden keine solchen Maßnahmen treffen, teilten die Unternehmen mit. Ein Sprecher von OTTO erklärte gegenüber Finanztip: "Wir sperren keine Kundenkonten wegen übermäßiger Retouren" und auch Zalando meint, das Unternehmen "sperrt Kundenkonten nur auf Kundenwunsch oder falls es zum Betrugsfall kommen sollte".

Wichtig für Verbraucher

Zwischen Händler und Verbraucher stehen in diesem Fall die Vertragsfreiheit und das Widerrufsrecht. Auf der einen Seite kann ein Händler frei entscheiden, mit wem er ein Geschäft eingehen möchte, zum anderen darf der Verbraucher aber nicht vom Gebrauch seines Widerrufsrechts abgehalten werden. Sollte Amazon eine Verwarnung wegen des Retourenverhaltens aussprechen, wird empfohlen, zuerst einmal die Rücksendungen zu begründen und sich bei einer Kontosperrung eventuell rechtlichen Rat zu suchen. Allerdings sollten Kunden vielleicht auch etwas bewusster an den Online-Einkauf herangehen. Denn jede Bestellung bedeutet nicht nur Kosten für den Händler, sondern stellt auch eine Belastung für die Umwelt dar.

Ausland
[finanzen.net] · 18.09.2019 · 07:32 Uhr
[2 Kommentare]

Finanznews

22.10. 19:44 | (00) Nabaltec: Konjunkturelle Bremsspuren
22.10. 19:40 | (00) Software-Aktie springt zweistellig hoch: Software AG kann Gewinn überraschend ...
22.10. 18:45 | (00) Dax schließt fast unverändert
22.10. 18:19 | (00) Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf
22.10. 18:10 | (00) ams-Aktie dreht in Minus: OSRAM-Verfolger ams übertrifft im dritten Quartal ...
22.10. 18:01 | (00) Sunrise sagt außerordentliche HV ab - UPC-Übernahme vor dem Aus - Aktionäre ...
22.10. 17:34 | (00) Apple-Aktie auf Rekordhoch - Analysteneinschätzung treibt an
22.10. 16:52 | (04) Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren
22.10. 15:51 | (00) Ausblick: PayPal dürfte Gewinn je Aktie steigern
22.10. 15:50 | (00) Berlin will erstmals Mieten einfrieren - Gesetz auf dem Weg
22.10. 15:35 | (00) Ausblick: Microsoft stellt Zahlenwerk für vergangenes Quartal vor
22.10. 15:28 | (00) Ausblick: Was Analysten von der eBay-Bilanz erwarten
22.10. 15:01 | (00) Canopy Growth-Aktie: Das rät Jim Cramer dem Cannabis-Riesen jetzt
22.10. 15:00 | (03) Müller verteidigt Mietendeckel: «Politik muss reagieren»
22.10. 14:10 | (00) Ausblick: Snap vor weiterem Verlustquartal
22.10. 14:03 | (00) Milliardenabschreibung:  Continental in den roten Zahlen
22.10. 11:21 | (00) Berliner Senat beschließt Mietendeckel
22.10. 11:20 | (01) Tesla dreht an der Preisschraube und ändert Bestellvorgang
22.10. 09:46 | (00) "Millenials" geben den Ton in der Geldanlage an
22.10. 09:14 | (00) Warum der Beyond Meat-Aktie ein schwarzer Börsentag bevorstehen könnte
22.10. 06:14 | (00) Ausblick: Tesla vor weniger Umsatz und Verlust je Aktie
22.10. 05:03 | (00) Senat bringt Berliner Mietendeckel auf den Weg
22.10. 04:43 | (00) Ruhestand des Alibaba-Gründers: Jack Ma arbeitete jahrelang an Rückzugsplänen
22.10. 00:52 | (00) Ausbau von Windrädern an Land eingebrochen
21.10. 22:52 | (01) Pharmariesen wenden Schmerzmittel-Prozess durch Vergleich ab
21.10. 22:17 | (02) Boeing-Aktie verlustreich: Kongressausschuss nimmt Vorgänge bei Boeing genauer ...
21.10. 18:26 | (00) Wichtige Schwelle wird überschritten: Bei dieser Aktie will Warren Buffett ...
21.10. 17:55 | (00) SAP-Aktie höher: Neue Chefs bestätigen vorläufige Zahlen - Cloud-Partnerschaft ...
21.10. 17:15 | (00) Bankrott-Ermittlungen gegen Middelhoff eingestellt
21.10. 16:58 | (00) ThyssenKrupp: Chance auf Befreiungsschlag
21.10. 14:57 | (02) Hannover Rück: Kfz-Versicherer günstiger nur für Neukunden
21.10. 14:49 | (01) Städtetagspräsident: Andere Lösungen statt Mietendeckel
21.10. 14:45 | (00) QIX Dividenden Europa: Münchener Rück überzeugt Investoren erneut mit starker ...
21.10. 14:04 | (00) Britische Regierung beantragt Brexit-Verschiebung - Abstimmung zum Brexit-Deal ...
21.10. 12:43 | (00) Gewerkschaft Ufo: Keine weiteren Warnstreiks in dieser Woche
21.10. 11:52 | (00) Lufthansa bestätigt Zahl der Flugausfälle
21.10. 10:08 | (00) Studie: Paris überholt Gründer-Hochburg Berlin
21.10. 07:43 | (00) Ein Deal zum ersten, ein Deal zum zweiten,...
21.10. 07:40 | (00) DAX Analyse per 21 10
21.10. 06:56 | (00) Lufthansa und Gewerkschaft bewerten Warnstreik
21.10. 06:09 | (02) Bahn-Navigator soll besser werden und Sprache erkennen
21.10. 03:46 | (06) Altmaier will deutschen Weltraumbahnhof prüfen
21.10. 03:40 | (05) Cristiano Ronaldo verdient mehr mit Instagram als bei Juventus Turin
21.10. 03:20 | (00) Bei diesem Netflix-Konkurrenten kann man jetzt kostenlos streamen
21.10. 03:12 | (00) Bank of America: Die Zeit des "60-40"-Portfolios neigt sich dem Ende zu
21.10. 02:59 | (00) Ray Dalio: Wirtschaft in "riesigem Durchhänger" - Parallelen zu den 1930ern
20.10. 20:39 | (04) Rund 100 Flugausfälle durch Warnstreiks des Kabinenpersonals
20.10. 16:40 | (07) Ausgeweitete Warnstreiks treffen Lufthansa-Konzern
20.10. 16:00 | (02) FIVV-Vorstand Grünewald: "Beitrag zur Anlagekultur"
20.10. 14:55 | (00) Warnstreik der Flugbegleiter - Flüge im Südwesten gestrichen
20.10. 14:21 | (01) Verkehrsminister setzt Bahnchef Ultimatum für Verbesserungen
20.10. 11:03 | (00) Warnstreik: An mehreren Airports fallen Flüge aus
20.10. 10:11 | (02) Warnstreik der Flugbegleiter auch in Frankfurt zu spüren
20.10. 10:00 | (00) Wirbel um neue OSRAM-Offerte
20.10. 07:59 | (01) Warnstreik wirkt sich auf Flugbetrieb aus
20.10. 06:09 | (09) Postgesetz-Reform:  FDP für Abschaffung der Montagszustellung
19.10. 23:48 | (03) Flugbegleiter wollen Jets von Eurowings am Boden halten
19.10. 22:48 | (00) KW 42: Die Gewinner und Verlierer der MDAX-Aktien der vergangenen Woche
19.10. 22:46 | (03) Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen
19.10. 22:12 | (00) KW 42: Tops und Flops der TecDAX-Aktien in der vergangenen Woche
19.10. 18:29 | (03) Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen der Warnstreiks
19.10. 14:00 | (02) Biofrontera-Aktie: Vorstände kaufen
19.10. 13:53 | (08) Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf
19.10. 13:10 | (04) E-Tretroller sollen im Winter auf Berliner Straßen bleiben
19.10. 11:51 | (00) Mieterverein: Mietendeckel ist «historisch einmalige Chance»
19.10. 08:00 | (00) IPO: Aramco-Börsengang angeblich verschoben
19.10. 08:00 | (01) Wirecard-Aktie: Sonderprüfung gefordert
19.10. 07:01 | (01) Vergleichsportal: Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand
19.10. 05:57 | (06) E-Tretroller auch im Winter auf Berliner Straßen
18.10. 23:21 | (00) KW 42: So bewegten sich die DAX-Aktien in der vergangenen Woche
18.10. 22:51 | (00) Neue Konzernstruktur berücksichtigt: So wären die Deutsche Bank-Bilanzen seit ...
18.10. 20:28 | (05) Kompromiss da: Mieten in Berlin sollen gedeckelt werden
18.10. 18:32 | (00) ams wagt neuen Anlauf zur Übernahme von OSRAM
18.10. 18:07 | (00) Warnstreik bei Lufthansa abgesagt - Töchter werden bestreikt
18.10. 18:03 | (00) Munich Re-Aktie gewinnt: Munich Re optimistischer fürs Gesamtjahr
18.10. 17:50 | (00) Danone-Aktie knickt ein: Danone senkt trotz starken Wachstums im 3. Quartal den ...
18.10. 17:34 | (07) Apple iPhone 11 Pro Max: Das kostet das Highend-Smartphone in der Herstellung ...
18.10. 17:01 | (00) Diese Aktien empfehlen Experten zu kaufen
18.10. 16:55 | (00) Ufo sagt Warnstreik bei Lufthansa kurzfristig ab
18.10. 16:15 | (00) Gewerkschaft Ufo weitet Lufthansa-Warnstreik aus
18.10. 16:09 | (01) Fahmi Quadir: Die Frau, die gegen Tesla und Wirecard wettet
18.10. 14:44 | (00) QIX Deutschland: Deutsche Post konkretisiert StreetScooter- und E-Commerce-Pläne
18.10. 13:39 | (00) Jeff Bezos: Das war die wahrscheinlich beste Entscheidung bei Amazon
18.10. 10:33 | (00) "Bearishe Lähmung": Investoren strömen mit der höchsten Rate seit der ...
18.10. 09:02 | (00) 4,6 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten
18.10. 07:13 | (02) Chinas Wachstum fällt auf 6,0 Prozent
18.10. 06:18 | (02) Käse, Wein, Olivenöl: US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft
18.10. 03:53 | (01) Einigung in Tarifgesprächen für Gebäudereiniger
18.10. 03:46 | (00) Warum es jetzt ein Microsoft-Produkt im Apple Store gibt
18.10. 03:44 | (00) US-Strafzölle auf EU-Importe treten in Kraft
17.10. 21:19 | (04) Missbrauch der Marktmacht? Praktiken von Nike und adidas kritisiert
17.10. 21:07 | (02) Brexit-Deal im Fokus: Einigung erzielt - EU billigt neues Brexit-Abkommen - doch ...
17.10. 20:42 | (00) «Stranger Things» hilft Netflix wirtschaftlich in die Spur
17.10. 20:02 | (02) Moody‘s untersucht Trumps Chancen auf Wiederwahl - nur ein einziges Mal irrten ...
17.10. 19:03 | (02) Analyst: Rezessions-Risiko in den nächsten anderthalb Jahren besonders hoch
17.10. 17:48 | (00) Berateraffäre bei der Bahn für Gewerkschaft noch nicht erledigt
17.10. 17:02 | (03) Experte hält Alibaba für "extrem unterbewertet"
17.10. 14:53 | (04) BGH: Bäckereicafés dürfen ganzen Sonntag Brötchen verkaufen
17.10. 14:16 | (01) Bundesregierung senkt Konjunkturprognose für 2020
17.10. 12:56 | (00) Höllisch oder kleinformatig? Ankara und die US-Sanktionen
 
Diese Woche
22.10.2019(Heute)
21.10.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News