Amazon schnappt sich Teile der Champions League

In Großbritannien baut der Online-Versandhändler seine Rechte kontinuierlich aus.
Bild: Quotenmeter
Die englischen Champions League-Rechte befinden sich jetzt in der Hand von amerikanischen Konzernen. Amazon hat nämlich seine Live-Rechte an der Königsklasse deutlich ausgebaut und wird ab 2024 in die Übertragung einsteigen. Man teilt sich die Rechte mit BT, das bekanntlich mit Warner Bros. Discovery ein Joint-Venture gründet. In den Medien ist allerdings völlig untergegangen, dass der amerikanische Konzern die neu gegründete Firma komplett übernehmen kann.

Im Rahmen der neuen Vereinbarung hat sich Amazon die Rechte für die exklusive Übertragung der Topspiele am Dienstagabend bis zum Halbfinale für drei Spielzeiten ab 2024/25 gesichert. Das sind insgesamt etwa 20 Spiele. Die übrigen Rechte an der Champions League, der Europa League und der Europa Conference League verbleiben bei BT.

Alex Green, Geschäftsführer von Prime Video Sport Europe, sagte: "Die Aufnahme der UEFA Champions League ist ein wahrhaft bedeutsamer Moment für Prime Video in Großbritannien. Seit 2018 haben wir gesehen, wie Millionen von Prime-Mitgliedern in Großbritannien Live-Sport auf Prime Video genießen, und es ist diese Leidenschaft und Energie, die uns zu diesem spannenden nächsten Schritt geführt hat. Wir können es kaum erwarten, den Fans jeden Dienstag das Spitzenspiel des prestigeträchtigsten europäischen Fußballwettbewerbs zu präsentieren, und wir werden in Zukunft weitere Details zu unserer Übertragung bekannt geben."

Guy-Laurent Epstein, Marketingdirektor der UEFA, fügte hinzu: "Prime Video ist ein geschätzter Medienpartner der UEFA Champions League in Italien und Deutschland und wir freuen uns, diese Beziehung auf Großbritannien, einen weiteren wichtigen Markt für UEFA-Klubwettbewerbe, auszuweiten. Amazon hat ehrgeizige Pläne für die gesamte globale Sportbranche und wir freuen uns auf die innovativen Möglichkeiten, mit denen es den europäischen Klubfußball im britischen Markt übertragen wird.
News / International / England
[quotenmeter.de] · 01.07.2022 · 11:30 Uhr
[0 Kommentare]
 
Nordkorea will Coronavirus ausgerottet haben
Seoul (dpa) - Drei Monate nach der erstmaligen Bestätigung eines Corona-Ausbruchs im Land hat […] (07)
Tom Clancy’s Rainbow Six Berlin Major“ startet am 15. August
Die besten Teams aus der ganzen Welt werden zu einem der größten internationalen E-Sport-Events […] (00)
30.000 Vorbestellungen: Der erste Microlino wurde in der Schweiz ausgeliefert
Das Design des Microlino erinnert nicht zufällig an die legendäre BMW Isetta. Auch […] (00)
Lob für Abwanderer Kostic - Glasner muss Lücke schließen
Helsinki (dpa) - Filip Kostic und Eintracht Frankfurt, das war neben großen Erfolgen und […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
11.08.2022(Heute)
10.08.2022(Gestern)
09.08.2022(Di)
08.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News