• Amazons Angestellte sind nicht zufrieden mit den hygienischen Schutzmaßnahmen und protestieren • Online-Bestellungen steigen massiv an • Amazon könnte dreistelliger Millionenumsatz entgehen Der Amazon Prime Day ist Amazons größtes weltweites Shopping-Event und brachte dem Konzern im letzten Jahr ...

Kommentare

(5) Chris1986 · 07. April um 16:53
@4 Bei unbezahltem Urlaub gibt es keinen Nachfolger denn was will man mit einem Nachfolger, wenn der Urlauber wieder da ist? Die Wohltat besteht darin, dass er einfach mal eine Weile Urlaub macht und die Firma ihn dennoch unter Vertrag hält. Selbstverständlich werden die Angestellten ihre Zeitguthaben und bezahlte Urlaubstage problemlos ebenfalls nutzen können aber darüber hinaus gibt es halt die Möglichkeit unbezahlten Urlaub zu nehmen und gleichzeitig seinen Job zu behalten.
(4) Mehlwurmle · 07. April um 16:49
@3: Keine. Aber es gibt zumindest Unternehmen, die dir durch Ansammlung von Zeitguthaben oder Umwandlung von Gehalt in Urlaubstage ein gewisses Entgegenkommen zeigen. Unbezahlter Urlaub ist ja keine Wohltat, den Arbeitgeber kostet das im Zweifelsfall nix oder er spart sogar noch, wenn der Nachfolger weniger Geld bekommt.
(3) Chris1986 · 07. April um 16:46
@1 Welche arbeitnehmerfreundliche Firma kennst du denn, die unbegrenzt bezahlten Urlaub anbietet? Oder mal ganz anders: Welche, gerade kleineren Unternehmen kennst du denn, die unbegrenzt unbezahlten Urlaub anbieten?
(2) Marc · 07. April um 16:16
Wann wäre dieser unnötige Tag überhaupt?
(1) Mehlwurmle · 07. April um 13:58
Wie arbeitnehmerfreundlich, unbegrenzt UNBEZAHLT Urlaub. Ist echt ein Paradies für Angestellte, dieses Amazon.
 
Diese Woche
01.06.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News