Altmaier erhöht Konjunkturprognose deutlich

Berlin (dts) - Die Bundesregierung wird ihre Konjunkturprognose für das laufende Jahr deutlich erhöhen. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) rechnet für 2021 nun mit einem Anstieg des Bruttoinlandsprodukts um 3,5 Prozent, wie die "Bild" unter Berufung auf Regierungskreise berichtet. Bislang war Altmaier von drei Prozent ausgegangen.

Im nächsten Jahr könnte das Konjunkturplus nach Altmaiers Schätzungen sogar bei 3,6 Prozent liegen. Grund ist vor allem die steigende Exportnachfrage. Offiziell will Altmaier die Zahlen am morgigen Dienstag vorstellen.
Wirtschaft / DEU
26.04.2021 · 16:41 Uhr
[4 Kommentare]
 

Londons Bürgermeister Khan wiedergewählt

Sadiq Khan
London (dpa) - Londons seit 2016 regierender Bürgermeister Sadiq Khan bleibt im Amt. Der Politiker der […] (03)

Michael B. Jordan: Seine Traum-Horror-Kombo

Michael B. Jordan
(BANG) - Michael B. Jordan will mit Jordan Peele einen Horrorfilm drehen. Der ‚Tom Clancy‘s Gnadenlos […] (00)
 
 
Suchbegriff