Paris (dpa) - Schock bei Airbus: Der Flugzeugbauer will wegen der Luftfahrt-Krise weltweit 15.000 Stellen streichen - allein 5100 davon in Deutschland. «Eine solche Situation wollten wir eigentlich vermeiden», sagte Airbus-Chef Guillaume Faury in einer Telefonkonferenz mit Journalisten. Die ...

Kommentare

(2) bs-alf · 30. Juni um 22:39
Meistens gibt es im Umfeld noch größere Arbeitsplatzverluste z.B. bei den Zulieferungen und sonstigen Diestleistern.
(1) SchwarzesLuder · 30. Juni um 20:30
Und da werden noch etliche Stellen dazu kommen ( Nicht nur die von Airbus )
 
Diese Woche
07.07.2020(Heute)
06.07.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News