News
 

AF447: Opfer-Verbände machen Druck auf Airbus

Paris (dpa) - Zwei Jahre nach dem Absturz des Air-France-Flugzeugs über dem Atlantik machen die Hinterbliebenen nach Angaben von «Spiegel Online» Druck auf den Flugzeughersteller Airbus. Das Portal schreibt, dass Opfer-Angehörige von der ermittelnden französischen Justiz Sofortmaßnahmen fordern, um eine weitere Katastrophe zu verhindern. Notfalls sollten alle Airbus-Maschinen vom Typ A330 und A340 stillgelegt werden. Bei dem Absturz waren 228 Menschen gestorben.

Luftverkehr / Unfälle / Frankreich
01.06.2011 · 19:17 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.04.2018(Heute)
24.04.2018(Gestern)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen