ADLER Group-Aktie: Unter Beschuss

von Redaktion €uro am Sonntag

Hinter Viceroy steht der britische Investor und Leerverkäufer Fraser Perring, der einer der ersten Wirecard-Kritiker war. Frühere Angriffe auch anderer Leerverkäufer gegen Firmen wie Ströer und ProSiebenSat.1 waren allerdings verpufft. "Das ist jetzt einfach die Angst, dass da etwas Wahres dran ist", zitiert die Nachrichtenagentur Reuters einen Händler zum Kursrutsch bei ADLER.

Vom Unternehmen gab es zunächst keine Stellungnahme. Leerverkäufer leihen sich Aktien, um diese sofort loszuschlagen. Sie setzen darauf, dass sie sich bis zum Rückgabe-Termin billiger mit den Papieren eindecken können. Die Differenz streichen sie als Gewinn ein. ________________________

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 11.10.2021 · 17:35 Uhr
[0 Kommentare]
 
Deutsche bei Schießerei in mexikanischem Urlaubsort getötet
Tulum
Tulum (dpa) - Bluttat im Urlaubsparadies: Bei einer Schießerei in einer Bar im mexikanischen Urlaubsort […] (02)
«Sopranos»-Sprössling geht zu Paramount+
Michael Gandolfini und Zack Schor machen bei der neuen Serie «The Offer» mit. Erst vor kurzem wurde ein […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News