adidas-Aktie: Weiter mit Rückenwind

von Sven Parplies, €uro am Sonntag

Die Privatbank Berenberg bekräftigte ihre Kaufempfehlung für adidas und taxiert das Kursziel auf 315 Euro. Die Société Générale ruft 320 Euro auf.

Die adidas-Aktie gehört seit Jahren zu den Top-Performern im DAX und liegt auch 2019 wieder vorn. Die Begeisterung unter den Analysten ist zuletzt allerdings etwas abgekühlt: Eine Mehrheit sieht die Aktie derzeit als Halteposition.

Skeptiker verweisen dabei auf eine abflachende Dynamik beim Gewinnwachstum. Der für sein Streifenlogo bekannte Konzern hatte im dritten Quartal allerdings die Erwartungen der Börse übertroffen.


__________________________

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 02.12.2019 · 17:30 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News