Bonn (dpa) - Lockrufe aus dem Ausland haben auch in diesem Jahr für Ärger bei Bundesbürgern gesorgt. Im ersten Halbjahr 2019 habe es 21 580 Beschwerden wegen sogenannter Ping-Anrufe gegeben, teilte die Bundesnetzagentur der dpa mit. Zum Vergleich:  Im gesamten Jahr 2018 waren es 21 022. Bei Ping- ...

Kommentare

(4) Wasweissdennich · 19. August um 13:49
Ich Google immer nach der Nummer die ich verpasst habe, manchmal steckt eben auch Amt/Firma xyz /Whatever dahinter und manchmal steht gleich Abzocke da
(3) Grizzlybaer · 19. August um 09:07
Ich habe einen Anrufbeantworter, wenn es wichtig ist sollen sie eine Nachricht hinterlassen. Nur dann rufe ich zurück!
(2) UweGernsheim · 19. August um 08:56
eine Doppel-Null bei entgangenem Anrufen sollte eigentlich erkennbar sein. Rückrufen tue ich nur, wenn ich weiß, dass dort jemand bekanntes ist, der mich zu erreichen versucht haben könnte.
(1) flapper · 19. August um 08:05
ich rufe nie zurück wenn nicht bekannte Nummern anrufen
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News