München (dpa) - Hansi Flick soll nach unbestätigten Informationen der «Abendzeitung» einen Dreijahresvertrag als Fußball-Bundestrainer erhalten. Wie die in München erscheinende Zeitung berichtete, soll der Erfolgscoach des FC Bayern München nach der Europameisterschaft in diesem Sommer Nachfolger ...

Kommentare

(9) micha88 · 12. Mai um 10:50
Guter griff vom DFB
(8) Roybaer · 12. Mai um 06:18
Das gibt Hoffnung.
(7) klondeik · 11. Mai um 20:46
Mal schauen wie er sich da macht.
(6) Tommys · 11. Mai um 10:31
Bei Vertragsende von Flick hat Klopp gerade sein freies Jahr hinter sich?!?! Es klingt nach Tür offen lassen...
(5) Bernie110181 · 11. Mai um 04:36
Joachim Löw hätte nach nach der WM 2018 weg gehört, dann hätten wir die Diskussion gar nicht. Jeder andere Verband hätte ihn entlassen.
(4) thekilla1 · 11. Mai um 00:25
Kann man nur hoffen, dass es mit ihm wieder besser wird.
(3) storabird · 10. Mai um 22:56
Erst sagt der DFB das sie mit niemanden verhandeln der unter Vertrag steht. Kurze Zeit später gibt Flick bekannt das er sein Vertrag bei Bayern auflösen möchte. Wenn da mal kein Zusammenhang besteht.
(2) Marc · 10. Mai um 22:18
@1 Naja, bei Bayern hat er auch direkt geliefert ;)
(1) LordRoscommon · 10. Mai um 19:21
Flick war der Mastermind hinterm WM-Titel 2014 und sollte Löw SOFORT ersetzen, damit wir bei der EM dieses Jahr wenigstens ne Chance haben. Wird aber nicht leicht, Löws angesammelten Mist wegzuräumen.
 
Suchbegriff

Diese Woche
23.06.2021(Heute)
22.06.2021(Gestern)
21.06.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News