AB InBev-Aktie: Chefwechsel bei Anheuser-Busch

Der seit 15 Jahren amtierende Konzernchef Carlos Brito räumt seinen Posten im Juli. Nachfolger wird Michel Doukeris, zuvor Nordame­rika-Chef des Bierbrauers. Die Aktien des Brauereikonzerns Anheuser-Busch kletterten daraufhin um fünf Prozent.

Anheuser-Busch (mit Marken wie Budweiser, Corona und Stella Artois) hat trotz der Corona-Beschränkungen im ersten Quartal Umsatz und Gewinn gesteigert. Der Umsatz stieg auf 12,3 (Vorjahr: 11,0) Milliarden Dollar, das operative Ergebnis um 14 Prozent auf 4,3 Milliarden Dollar. (Redaktion €uro am Sonntag)


__

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 09.05.2021 · 08:01 Uhr
[0 Kommentare]
 

Israel attackiert Ziele im Gazastreifen

Brandballons
Gaza/Jerusalem (dpa) - Israels Luftwaffe hat nach eigenen Angaben mehrere Militäreinrichtungen und einen […] (06)

Darstellerwechsel bei «Real Housewives»

Bei der Orange-County-Version kehrt Heather Dubrow zurück. Der Fernsehsender Bravo setzt auch weiterhin […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News