Berlin (dpa) - Gut drei Wochen vor dem Auslaufen des günstigen 9-Euro-Tickets ringen Bund und Länder über ein mögliches Folgeangebot des Billig-Fahrscheins. Besonders umstritten ist nach wie vor die Finanzierung einer Anschluss-Lösung. Bayern pocht darauf, dass der Bund allein die Kosten für das ...

Kommentare

(3) oberhoschi · 07. August um 18:16
Genau, fördert lieber Bonzenautos.
(2) TheRockMan · 07. August um 17:21
@1: Es ist, wie es immer ist -> <link>
(1) HerrLehmann · 07. August um 16:47
Wollte sich die FDP nicht massiv für den Bürokratie-Abbau stark machen? Ich meine, dergleichen auf deren Seite oder in deren Programm sowie von FDP-Jüngern gelesen zu haben. Wie wär's? Welche Finanzmittel sich alleine schon bei den Jobcentern einsparen ließen und für die Gesellschaft zur Verfügung ständen, würde man nicht auf sinnlose Sanktionen und Forder-Maßnahmen beharren ...
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News