Eine eigene mobile Payment-Lösung fördert zwar den Handel, kann aber auch Probleme mit sich bringen. Das musste die Supermarktkette 7-Eleven schmerzlich feststellen. Ein Hackerangriff zwang sie, die eigene Bezahl-App wieder einzustellen – nach nur einer Woche. Viele Einzelhändler versuchen derzeit, ...

Kommentare

(1) SHADOWAS84 · 12. Juli um 14:46
Sowas ist natuerlicht nicht schoen .