63 Prozent der Ungeimpften wollen sich nicht mehr impfen lassen

Berlin (dts) - 63 Prozent der Menschen in Deutschland, die sich bislang noch nicht haben impfen lassen, wollen das auch in Zukunft nicht nachholen. Das geht aus einer Befragung des Meinungsforschungsinstitutes INSA für die "Bild am Sonntag" hervor. 20 Prozent gaben an, sich noch impfen lassen zu wollen, 17 Prozent antworteten mit "weiß nicht/ keine Angabe".

Für die "Bild am Sonntag" befragte das Meinungsforschungsinstitut INSA insgesamt 1.004 Menschen am 3. Dezember. Fragen: "Sind Sie mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft? Wenn nein: Wollen Sie sich noch gegen das Coronavirus impfen lassen?"
Vermischtes / DEU / Gesundheit / Gesellschaft
05.12.2021 · 00:00 Uhr
[12 Kommentare] · [zum Forum]
 
Zwei Tote bei Feuer auf Autobahn-Raststätte
Hammersbach/Offenbach (dpa) - Rußgeschwärzte Autowracks und Ermittler auf Spurensuche: Bei […] (02)
Crossfire: Legion – Neuer Trailer und Early Access-Pläne für das RTS enthüllt
Prime Matter und Smilegate kündigen an, dass Crossfire: Legion, das kommende […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
18.01.2022(Heute)
17.01.2022(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News